Schlagwort-Archiv nachtaktiv

VonHubert

Florfliegen als Nützlinge im Garten

Florfliegen sind in fast allen Gärten zu finden. Sie zählen wegen ihres Hungers auf Blattläuse zu den Nützlingen und kommen deshalb als Alternative zu Schädlingsbekämpfungsmitteln in Gärten und in der Landwirtschaft zum Einsatz.

Florfliege auf Pflanze

Bereits im Jahr 1999 wurde sie erstmals zum „Insekt des Jahres“ gewählt. Sie kommt dabei ganz natürlich vor, wird häufig aber auch gezielt zur Bekämpfung von Blattläusen und anderen Schädlingen aus- und eingesetzt.

Warum ist die Florfliege im Garten so gerne gesehen? Wie lockst du sie an? Wie kannst du ihr beim Überwintern helfen?

weiterlesen
VonHubert

Sind Hornissen gefährlich? Tipps und Wissenswertes

Sind Hornissen wirklich so gefährlich, wie oftmals vermutet wird? Nein, keineswegs. Wer nicht in Panik gerät und den Tieren nicht zu nahe kommt, hat dabei kaum etwas zu befürchten.

Hornisse auf Obst

Wie reagiere ich beim Kontakt mit Hornissen richtig? Wie kann ich das Überleben der Hornissen aktiv unterstützen und ihnen helfen? Die Antworten hierzu findest du in diesem Beitrag, wie auch allgemeine Fakten und Informationen zur Hornisse.

weiterlesen
VonHubert

Fischotter – Wissenswertes, Bedrohung und Schutz

Der Fischotter ist ein faszinierendes Tier. Als typischer Einzelgänger ist er sehr aktiv im Wasser (und auch an Land) auf Futtersuche unterwegs. Lange Zeit wurde er wegen seines Fells getötet. Heute gehört er weiterhin zu den bedrohten Arten.

Fischotter entspannt auf dem Rücken schwimmend

In vielen Gegenden hat sich der Bestand trotz diverser Maßnahmen nach wie vor nicht erholen können. Möchtest du dem Fischotter beim Überleben helfen, gibt es zahlreiche Maßnahmen und Projekte, an denen du dich beteiligen kannst.

Einige Tipps, wie du den Lebensraum des Otters schützen kannst, findest du hier. Auch viele Fakten und Wissenswertes zu diesem interessanten Tier stelle ich dir hier vor.

weiterlesen
VonHubert

Die Wildkatze – Wissenswertes und Tipps zum Schutz

Du liebst Katzen, vor allem in  der wilden Variante? Die im Wald lebende Wildkatze war in Deutschland lange ausgerottet. Heute haben sich dank zahlreicher Artenschutzprojekte wieder einige tausend Tiere angesiedelt. Mit der normalen Hauskatze hat das scheue Tier dabei nicht viel gemeinsam.

Wildkatze

Wie du die Wildkatze aktiv unterstützen und ihr in ihrem Lebensraum Wald helfen kannst, erfährst du in diesem Artikel. Erfahre außerdem mehr zu wichtigen Fakten und interessantes Hintergrundwissen zur Wildkatze sowie deren typischen Eigenschaften.

weiterlesen
VonHubert

Luchs schützen – so hilfst du der faszinierenden Katzenart

Den Luchs schützen und ihm helfen, wieder heimisch zu werden? Einfach ist das nicht, denn der Luchs ist ein Einzelgänger, der dem Menschen nur selten über den Weg läuft. Früher galt die Raubkatze in Deutschland als komplett ausgerottet und auch heute steht der Luchs noch auf der Roten Liste.

Luchs auf Wache

Dank aufwendiger Ansiedelungsprogramme ist er in kleinen Populationen wieder in einigen deutschen Regionen zu finden.

Erfahre hier, wie du den Luchs schützen und ihm durch verschiedene Maßnahmen helfen kannst.

weiterlesen
VonHubert

Fledermaus schützen – so kannst du helfen

Du interessierst dich für die faszinierende Welt der Fledermäuse? Wie du die Fledermaus schützen und ihr in ihrer natürlichen Umgebung helfen kannst, wird im folgenden Beitrag konkreter beschrieben. Zunächst erfährst du hier einige Fakten und interessantes Hintergrundwissen zur Fledermaus allgemein und deren Verhaltensweisen.

Fledermaus Mutter und Junges

Fledermäuse gelten leider weltweit als vom Aussterben bedrohte Tierart. Auch in Deutschland stehen sehr viele Arten auf der Roten Liste. Die Lebensräume der Fledermaus überschneiden sich häufig mit denen der Menschen. Ob auf dem Dachboden, in Baumhöhlen oder Mauernischen – die kleinen Säugetiere suchen sich gerne ein Sommer- und Winterquartier in der Nähe menschlicher Behausungen.

weiterlesen