Marienkäfer anlocken – wie geht das?

Wie kann ich Marienkäfer anlocken, damit sie sich um Blattläuse kümmern? Der Marienkäfer ist überall ein gern gesehener Gast, ob im Garten oder auf dem Balkon. Denn das niedliche Tier gehört zu den Nützlingen. Diese untestützen die Bekämpfung von Blattläsuen sehr effektiv und ganz natürlich. Aus diesem Grund versuchen viele Gärtner, Marienkäfer dauerhaft anzulocken. Auch das Aussetzen von gekauften Eiern und Larven ist möglich, um Blattläuse ganz ohne Chemie loszuwerden. Erfahre hier, wie der biologische Pflanzenschutz funktioniert und mit welchen Maßnahmen du den Marienkäfer anlocken kannst.

WeiterlesenMarienkäfer anlocken – wie geht das?

Marienkäfer im Haus? 7 Tipps zur Lösung

Einzelne Marienkäfer im Haus zu haben ist ok, sind sie doch bei Jung und Alt meist gern gesehen. Wenn sie allerdings in Scharen im Haus oder in der Wohnung leben, ist das mitunter recht nervig. Mit den folgenden Tipps vertreibst du die Marienkäfer wirkungsvoll aus dem Haus. Und das - ganz wichtig - ohne sie zu töten.

WeiterlesenMarienkäfer im Haus? 7 Tipps zur Lösung

Marienkäfer im Garten nutzen und schützen

Marienkäfer sehen nicht nur sehr niedlich aus und gelten als Glücksbringer, sie sind auch äußerst nützlich für die Umwelt und den Mensch. Auf seinem Speiseplan stehen Blattläuse, weshalb er vor allem bei Gärtnern ein willkommener Gast ist. Der als Nützling geltende Käfer lässt sich mit einigen Tricks leicht in den eigenen Garten locken. Wie du den Marienkäfer schützen und in deinem Garten ansiedeln kannst, erfährst du im folgenden Beitrag. Auch wichtige Fakten und Hintergrundwissen zum Marienkäfer allgemein und dessen Lebensweise werden hier näher beschrieben.

WeiterlesenMarienkäfer im Garten nutzen und schützen